TOP Meldungen

27 Projekte warten viele Helfer

In sechs Wochen sind alle Bürger aufgerufen für einen Tag ein Held zu sein. Die Ehrenamtsagentur Cloppenburg organisiert am 25. Mai erneut den Heldensamstag.

Neue Trinkwasserpumpen fürs Wasserwerk

Langsam schwebt die tonnenschwere Trinkwasserpumpe an ihren Platz. Hier im Herzen des Wasserwerks des Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverbands (OOWV) in Thülsfelde wird sie nach ihrem Einbau zusammen mit drei weiteren Pumpen die zentrale Aufgabe übernehmen, das Trinkwasser ins OOWV-Netz einzuspeisen.

Polizei startet Aktion „Protect your Bike”

Immer mehr Leute steigen auf E-Bikes oder E-Scooter um. Da vewundert es auch nicht, dass die Diebstahlzahlen seit Jahren ansteigen. In Niedersachsen belief sich die Gesamtschadenssumme der Fahrraddiebstähle im vergangenen Jahr auf 32 Millionen Euro. 2019 lag diese noch bei 16,5 Millionen Euro. Im Oldenburger Münsterland wurden 2023 rund 1200 Fahrraddiebstähle zur Anzeige gebracht.

„Wichtiger Schritt auf dem Weg zur Fahrradstadt“

Das Rekordjahr des Stadtradelns 2022 zu toppen, ist der Wunsch des Bürgermeisters Neidhard Varnhorn bei der diesjährigen Aktion vom 1. bis 24. Mai. Damals waren es 910 Radelnde, die insgesamt 184.000 km zurücklegten.

Blasorchester lädt zum Frühjahrskonzert

Das Publikum kann sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit einigen Überraschungen freuen. Zwei Stunden Musik pur steht auf dem Programm.

Marvin Muche nun Co-Trainer beim BV Garrel

Verstärkung für die Drittliga-Handballdamen vom BV Garrel: Marvin Muche stößt ab der kommenden Saison als neuer Co-Trainer zum Team dazu.

Tödliche Verkehrsunfälle auf Niedrigstand

Die Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta hat die Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2023 veröffentlicht. Insgesamt mussten 7167 Verkehrsunfälle verzeichnet werden, was einer Steigerung von 8,5% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Erfreulich: bei den Verkehrsunfällen mit schweren Personenschäden und tödlichem Ausgang wurde ein Rückgang verzeichnet.

„Engagierte Stadt“ Cloppenburg

23 Kommunen aus neun Bundesländern wurden jetzt in das Netzwerk „Engagierte Stadt“ aufgenommen. Eine der von einer Jury ausgewählten Städte, Stadtteile und Gemeinden ist die Kreisstadt Cloppenburg.

Polizei startet Aktion „Protect your Bike”

Immer mehr Leute steigen auf E-Bikes oder E-Scooter um. Da vewundert es auch nicht, dass die Diebstahlzahlen seit Jahren ansteigen. In Niedersachsen belief sich die Gesamtschadenssumme der Fahrraddiebstähle im vergangenen Jahr auf 32 Millionen Euro. 2019 lag diese noch bei 16,5 Millionen Euro. Im Oldenburger Münsterland wurden 2023 rund 1200 Fahrraddiebstähle zur Anzeige gebracht.

Tödliche Verkehrsunfälle auf Niedrigstand

Die Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta hat die Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2023 veröffentlicht. Insgesamt mussten 7167 Verkehrsunfälle verzeichnet werden, was einer Steigerung von 8,5% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Erfreulich: bei den Verkehrsunfällen mit schweren Personenschäden und tödlichem Ausgang wurde ein Rückgang verzeichnet.

Das Lohner Waldbad ist eine Großbaustelle

Das Lohner Waldbad ist derzeit eine Großbaustelle, denn das Nichtschwimmer-Becken erhält eine aufwändige Überholung. Wo im letzten Sommer noch Fliesen den Beckenrand in Form eines Gitarrenkörpers zierten, ist nun eine moderne Rinne aus Edelstahl zu sehen.

Sonderausstellung über das Leben von David Bowie

Die späten 1960er Jahre versetzen die Menschen in ein Weltraumfieber. 1969 betritt Neil Amstrong als erster Mensch den Mond. Die britische BBC verwendete zur Untermalung den Song eines jungen, bisher relativ erfolglosen Folk-Musikers: David Bowie.

Walderlebnispfad erzielt Umweltpreis

Krönung der diesjährigen Umweltwoche mit vielen Aktionen und einer Informationstour durchs Campermoor war die Vergabe des Umweltreises in Höhe von 2.500 Euro. Überzeugt hat die Jury das Projekt "Walderlebnispfad am Habichtshorst" in Neuenkirchen, das von der Ortsgruppe Naturschutzbund NABU realisiert wurde.

Anthologie begeistert Zuhörer

Von weither kamen die Teilnehmer der Buchpremiere „Leben will sich neu entfachen“. Eingeladen hatte der Geest-Verlag mit seinem Verleger Alfred Büngen.

FC Varnhorn sammelt 14.000 Euro für Andreaswerk

Einen Spendenscheck in Höhe von 14.000 Euro hat der FC Varnhorn jetzt an das Andreaswerk übergeben. Zusammengekommen war die Summe beim diesjährigen Benefizturnier.

Hindernisse werden auf zwei oder vier Beinen genommen

Die Nachwuchsförderung hat der Reit- und Fahrverein (RuF) Holdorf besonders im Blick. Ein Höhepunkt dabei wird das Turnier für junge Pferdesportler sein, das der Verein organisiert. Begonnen wird an diesem Samstag, 13. April, von 8 bis 20.30 Uhr mit dem 2. Amateur Springtag. Der Sonntag, 14. April, von 9 bis 17 Uhr, steht ganz im Zeichen des Hobby Horsing beziehungsweise dem Steckenpferd-Reiten.

Polizei startet Aktion „Protect your Bike”

Immer mehr Leute steigen auf E-Bikes oder E-Scooter um. Da vewundert es auch nicht, dass die Diebstahlzahlen seit Jahren ansteigen. In Niedersachsen belief sich die Gesamtschadenssumme der Fahrraddiebstähle im vergangenen Jahr auf 32 Millionen Euro. 2019 lag diese noch bei 16,5 Millionen Euro. Im Oldenburger Münsterland wurden 2023 rund 1200 Fahrraddiebstähle zur Anzeige gebracht.

Spargelzeit mit Aktionstagen im OM

Die Spargelsaison ist gestartet – endlich! Spargel ist nicht nur eine Genusskultur im Oldenburger Münsterland, sondern auch ein Wirtschaftsfaktor und wichtiger Motor der hiesigen Agrar-Szene.

Tödliche Verkehrsunfälle auf Niedrigstand

Die Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta hat die Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2023 veröffentlicht. Insgesamt mussten 7167 Verkehrsunfälle verzeichnet werden, was einer Steigerung von 8,5% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Erfreulich: bei den Verkehrsunfällen mit schweren Personenschäden und tödlichem Ausgang wurde ein Rückgang verzeichnet.

Frühjahr belebt den Arbeitsmarkt

Deutlich zurückgegangen sind laut Bundesagentur für Arbeit die Arbeitslosenzahlen im vergangenen Monat. Tina Heliosch, Chefin der Agentur für Arbeit Vechta, begründet dies mit der klassischen „Frühjahrsbelebung“ des Arbeitsmarktes.

Brut- und Setzzeit: Ab April müssen Hunde an die Leine

Es ist wieder so weit, die Brut- und Setzzeit steht unmittelbar bevor. Konkret: In der Zeit vom 1. April bis 15. Juli müssen Hundehalter ihre Vierbeiner im Wald und in der freien Landschaft an der Leine führen.

Vorfreude auf erste Spargelstangen

Spargelfans können sie fast an einer Hand abzählen: die Tage, bis das Edelgemüse wieder auf dem Teller liegt. Berthold Niehaus vom Spargelhof Niehaus in Ehren bei Löningen erwartet, dass er die ersten Stangen kurz vor Ostern stechen kann. „Kleine Mengen“ gibt es dann bei ihm schon zu den Festtagen. Spargel ist sein wichtigstes Produkt, sein „Motor“, sagt Niehaus.

Häusliche Gewalt nimmt stetig zu

Das Oldenburger Münsterland ist sicher – dies ergab die Auswertung der Kriminalstatistik für das Jahr 2023, die vergangene Woche veröffentlicht wurde. Dennoch gibt es einige Bereiche, die der Polizei Sorge bereiten.

Azubis berichten aus Berufspraxis

Wer, wenn nicht ein Azubi, kann praxisnaher von einer Ausbildung berichten? Das dachte sich auch die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Vechta, als sie die berufliche Orientierung an Schulen abwechslungsreicher gestalten wollte.
Cloppenburg
Leichter Regen
5.5 ° C
6.6 °
3.9 °
88 %
5.4kmh
100 %
Mi
9 °
Do
9 °
Fr
10 °
Sa
16 °
So
19 °