TOP Meldungen

Tödliche Verkehrsunfälle auf Niedrigstand

Die Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta hat die Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2023 veröffentlicht. Insgesamt mussten 7167 Verkehrsunfälle verzeichnet werden, was einer Steigerung von 8,5% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Erfreulich: bei den Verkehrsunfällen mit schweren Personenschäden und tödlichem Ausgang wurde ein Rückgang verzeichnet.

„Engagierte Stadt“ Cloppenburg

23 Kommunen aus neun Bundesländern wurden jetzt in das Netzwerk „Engagierte Stadt“ aufgenommen. Eine der von einer Jury ausgewählten Städte, Stadtteile und Gemeinden ist die Kreisstadt Cloppenburg.

Heldensamstag: 27 Projekte warten auf viele Helfer

Cloppenburg. Unter der erneuten Schirmherrschaft von Bürgermeister Neidhard Varnhorn erlebt der Cloppenburger Freiwilligentag, besser bekannt als „Heldensamstag“, am 25. Mai eine Neuauflage. Gemäß dem Motto „Gemeinsam...

Fußgängerbrücke wird erneuert

Die Stadt Cloppenburg wird in Kürze mit den Arbeiten für die Erneuerung der Fußgängerbrücke am Regenrückhaltebecken in Sternbusch an der Sevelter Straße beginnen.

Mit Kunst gegen Abhängigkeiten

Kleine Kunstwerke, die sich thematisch mit der Abhängigkeit von Alkohol, Glücksspiel und Medien beschäftigen, sind gerade im Foyer des Kreishauses in Cloppenburg zu sehen. Die Ausstellung ist Teil des präventiven Projekts „control yourself“, das nun in der vierten Auflage durchgeführt worden ist.

Palmstockerlöse für Kjells Wunderland

Dankbar staunte Christian Lampe kürzlich über einen Spendenscheck von 3.000 Euro. Das Geld, was durch den Palmstockverkauf zusammenkam, wurde vom Sevelter Palmstockteam an den Verein Kjells Wunderland – einer Initiative für krebskranke Kinder und Jugendliche – gespendet.

Aufwärmen für Hell over Halen

Die Initiative „Junge Kultur Cloppenburg“ veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem „Hell over Halen“-Festival am Samstag, 27. April, einen Konzertabend für alle Metalfans. Beim „Hell over Halen – Feierstarter“ heizen drei Bands aus der Umgebung schon einmal ordentlich vor, damit auch alle bereit für das eigentliche Festival am 3. und 4. Mai in Halen sind.

Austausch: Tschechische Schüler in Cloppenburg

15 Stunden Bahnfahrt haben sie hinter sich gebracht, um zu einem Austausch-Besuch nach Cloppenburg zu kommen. Die Rede ist von 18 Gymnasiasten aus Tschechien. Die Partnerschaft mit der Schule im teschechischen Dvur Králové und dem ULF-Gymnsasium in Cloppenburg besteht bereits seit 24 Jahren.

Tödliche Verkehrsunfälle auf Niedrigstand

Die Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta hat die Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2023 veröffentlicht. Insgesamt mussten 7167 Verkehrsunfälle verzeichnet werden, was einer Steigerung von 8,5% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Erfreulich: bei den Verkehrsunfällen mit schweren Personenschäden und tödlichem Ausgang wurde ein Rückgang verzeichnet.

Das Lohner Waldbad ist eine Großbaustelle

Das Lohner Waldbad ist derzeit eine Großbaustelle, denn das Nichtschwimmer-Becken erhält eine aufwändige Überholung. Wo im letzten Sommer noch Fliesen den Beckenrand in Form eines Gitarrenkörpers zierten, ist nun eine moderne Rinne aus Edelstahl zu sehen.

Sonderausstellung über das Leben von David Bowie

Die späten 1960er Jahre versetzen die Menschen in ein Weltraumfieber. 1969 betritt Neil Amstrong als erster Mensch den Mond. Die britische BBC verwendete zur Untermalung den Song eines jungen, bisher relativ erfolglosen Folk-Musikers: David Bowie.

Walderlebnispfad erzielt Umweltpreis

Krönung der diesjährigen Umweltwoche mit vielen Aktionen und einer Informationstour durchs Campermoor war die Vergabe des Umweltreises in Höhe von 2.500 Euro. Überzeugt hat die Jury das Projekt "Walderlebnispfad am Habichtshorst" in Neuenkirchen, das von der Ortsgruppe Naturschutzbund NABU realisiert wurde.

Anthologie begeistert Zuhörer

Von weither kamen die Teilnehmer der Buchpremiere „Leben will sich neu entfachen“. Eingeladen hatte der Geest-Verlag mit seinem Verleger Alfred Büngen.

FC Varnhorn sammelt 14.000 Euro für Andreaswerk

Einen Spendenscheck in Höhe von 14.000 Euro hat der FC Varnhorn jetzt an das Andreaswerk übergeben. Zusammengekommen war die Summe beim diesjährigen Benefizturnier.

Hindernisse werden auf zwei oder vier Beinen genommen

Die Nachwuchsförderung hat der Reit- und Fahrverein (RuF) Holdorf besonders im Blick. Ein Höhepunkt dabei wird das Turnier für junge Pferdesportler sein, das der Verein organisiert. Begonnen wird an diesem Samstag, 13. April, von 8 bis 20.30 Uhr mit dem 2. Amateur Springtag. Der Sonntag, 14. April, von 9 bis 17 Uhr, steht ganz im Zeichen des Hobby Horsing beziehungsweise dem Steckenpferd-Reiten.

Rasta findet Harrelson-Nachfolger

Neuer Head Coach gefunden: Martin Schiller übernimmt an der Pariser Straße. Der 42-Jährige verfügt über internationale Erfarungen, der Nordwesten ist ihm dennoch nicht neu.

Tödliche Verkehrsunfälle auf Niedrigstand

Die Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta hat die Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2023 veröffentlicht. Insgesamt mussten 7167 Verkehrsunfälle verzeichnet werden, was einer Steigerung von 8,5% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Erfreulich: bei den Verkehrsunfällen mit schweren Personenschäden und tödlichem Ausgang wurde ein Rückgang verzeichnet.

Frühjahr belebt den Arbeitsmarkt

Deutlich zurückgegangen sind laut Bundesagentur für Arbeit die Arbeitslosenzahlen im vergangenen Monat. Tina Heliosch, Chefin der Agentur für Arbeit Vechta, begründet dies mit der klassischen „Frühjahrsbelebung“ des Arbeitsmarktes.

Brut- und Setzzeit: Ab April müssen Hunde an die Leine

Es ist wieder so weit, die Brut- und Setzzeit steht unmittelbar bevor. Konkret: In der Zeit vom 1. April bis 15. Juli müssen Hundehalter ihre Vierbeiner im Wald und in der freien Landschaft an der Leine führen.

Vorfreude auf erste Spargelstangen

Spargelfans können sie fast an einer Hand abzählen: die Tage, bis das Edelgemüse wieder auf dem Teller liegt. Berthold Niehaus vom Spargelhof Niehaus in Ehren bei Löningen erwartet, dass er die ersten Stangen kurz vor Ostern stechen kann. „Kleine Mengen“ gibt es dann bei ihm schon zu den Festtagen. Spargel ist sein wichtigstes Produkt, sein „Motor“, sagt Niehaus.

Häusliche Gewalt nimmt stetig zu

Das Oldenburger Münsterland ist sicher – dies ergab die Auswertung der Kriminalstatistik für das Jahr 2023, die vergangene Woche veröffentlicht wurde. Dennoch gibt es einige Bereiche, die der Polizei Sorge bereiten.

Azubis berichten aus Berufspraxis

Wer, wenn nicht ein Azubi, kann praxisnaher von einer Ausbildung berichten? Das dachte sich auch die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Vechta, als sie die berufliche Orientierung an Schulen abwechslungsreicher gestalten wollte.

IHK zeichnet 76 „Berufsbeste“ aus

Die IHK Oldenburg hat die besten Auszubildenden des Wintes 23/24 ausgezeichnet. 26 Nachwuchsfachkräfte stammten dabei aus dem Oldenburger Müsnterland

Überfall-Serie: Polizei setzt 3.000 Euro Belohnung aus

Oldenburger Münsterland. Eine Belohnung in Höhe von 3000 Euro hat die Polizei für Hinweise zur Ermittlung der Täter beziehungsweise zur Aufklärung einer Überfall-Serie auf Combi-Märkte...
Cloppenburg
Ein paar Wolken
10.8 ° C
12.5 °
9.2 °
61 %
6.8kmh
20 %
Do
11 °
Fr
10 °
Sa
9 °
So
8 °
Mo
7 °