Skip to content Skip to footer
Die Bauarbeiten an der Bundesstraße 72 zwischen Petersfeld und Varrelbusch sind beendet worden. Seit heute ist die Strecke wieder frei für den Kfz-Verkehr. Foto: NLStBV
Garrel. Die Bauarbeiten an der Bundesstraße 72 sind erfolgreich abgeschlossen worden. Seit heute heißt es wieder freie Fahrt zwischen Petersfeld und Varrelbusch. Neben der Erneuerung der Fahrbahn und des Radweges auf einer Länge von 4,4 Kilometern wurden seit Anfang August auch die Parkplätze und Bushaltestellen modernisiert.
 
Die Bauarbeiten hatten sich verzögert. Der Grund war ein schleppender Baubeginn aufgrund von corona-bedingten Ausfällen.
Die Kosten für die Gesamtmaßnahme liegen bei rund drei Millionen Euro. Die Finanzierung erfolgt aus Bundesmitteln.